Diese Website nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können.

Ich bin einverstanden

Schüler

Wodurch zeichnet sich ein Schule aus, in der Vielfalt gelebt wird?

Natürlich braucht es Menschen, die diese Vielfalt zeigen. Viele von Ihnen sprechen unterschiedliche Sprachen, einige von Ihnen sind in anderen Regionen der Welt aufgewachsen. Einige von Ihnen sind religiös, andere glauben nicht an einen Gott. Vielleicht glauben Sie an den Fußballverein. Sie kommen aus unterschiedlichen Vierteln der Stadt Hamburg. Sie haben gute und schlechte Erfahrungen an unterschiedlichen Schulen gemacht. Sie haben Erfahrungen im Berufsleben gesammelt, vielleicht aber auch noch nicht. Sie können verschiedenen Anforderungen zwischen Familie, Beruf, Schule und Freunden gerecht werden. Sie interessieren sich vielleicht für Politik, vielleicht aber auch für was ganz anderes.

Sie bemerken aus den wenigen Sätzen, dass Sie alle und natürlich auch alle Lehrerinnen und Lehrer unterschiedlich sind. Jeder Mensch trägt viele Kulturen in sich. Daher bringen Sie alle unterschiedliche Kompetenzen in unsere Schule mit ein.

 Ich bin an dieser Schule Beauftragter für die Interkulturelle Koordination. Was heisst das?

Mein Ziel ist es, dass Vielfalt an unserer Schule gelebt wird. Ich möchte, dass Sie Teil dieser Vielfalt sind und dass Sie die Schule mit gestalten. So können wir alle einen zu einem guten Zusammenleben und einer besseren Lernatmosphäre beitragen. Auch können wir dadurch besser Konflikte lösen und unterschiedliche Vorstellungen anderer aushalten.

Ich würde mich freuen, wenn Sie Ideen und Anregungen haben:

Wie können wir unsere Schule verbessern?

Wie können wir Vielfalt im Schulgebäude zeigen?

Welche Ideen haben Sie, um Vielfalt im Schulalltag zu leben?

Was können Sie und was können wir Lehrer tun, damit Sie sich wohlfühlen?

Was können Sie und was können wir Lehrer tun, um Konflikte zu lösen?

Wie kann ich Ihnen bei Problemen helfen?

Sprechen Sie mich gerne an. Ich bin meistens im Lehrerzimmer erreichbar. Oder schreiben Sie einfach eine Email. Die Adresse lautet: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!